Ludwig Hoffmann Quartier

Wiltbergstraße 50
13125 Berlin

Sanierung einer denkmalgeschützten Schule mit Kita und Mensa
Bauleitung

Auftraggeber
TEQTA Planung- u. Projektsteuerung

Anrechenbare Baukosten
ca. 4.000.000 €

Der Großteil des Bestandes wurde zurückgebaut. In der Mensa des Gebäudes wurde im Zuge der Sanierung eine Galerie eingebaut. Die Galeriedecke wurde nachträglich an die Deckenkonstruktion der Bestanddecke angehängt. Zwei Dachterrassen wurden neu aufgebaut. Der Fassadenputz wurde großflächig mit Kalkzementmörtel instandgesetzt. Das Gebäudeinnere wurde vollständig umgebaut und saniert.


Stadtvillen am Hirschgartenufer

Neuer Weg 1
12587 Berlin

Neubau von vier Stadtvillen
Bauleitung

Auftraggeber
PB Projektmanagement Bräuling GmbH

Anrechenbare Baukosten
ca. 18.000.000 €

Neubau von vier Stadtvillen mit Tiefgarage in Stahlbetonfertigteil- und Halbfertigteilbauweise. Die Abdichtung der Bauwerke wurde als „weiße Wanne“ hergestellt. Die Dachgeschosse sind als Staffelgeschoss mit umlaufenden Dachterrassen hergestellt worden.


Europa Hotel Kühlungsborn

Ostseeallee 8
18225 Kühlungsborn

Um- und Erweiterungsbauvorhaben eines Hotels
Ausschreibung
Vergabe

Auftraggeber
Wöhlk Architekten und Ingenieure GmbH

Anrechenbare Baukosten
ca. 3.500.000 €

Zur Planung gehörte der Komplettabbruch eines dreiseitig umschlossenen Gebäudeteils, welcher an zwei Bestandsgebäudeteile angeschlossenen war. Im Zuge des Umbaus sollte ein Schwimmbad mit Wellnessbereich zur Ausführung kommen. Die Bestandsgebäudeteile sollten um zwei Geschosse aufgestockt werden. Die Dachkonstruktion war als umlaufend angedeutetes Tonnendach vorgesehen. Für die Gründungsarbeiten wurde eine geschlossene Wasserhaltung vorgesehen. Der abgerissene Gebäudeteil sollte durch einen Neubau ersetzt werden, welcher sich in den Bestand integrieren sollte.


Kastanienallee 42

Kastanienallee 42
10119 Berlin

Neubau Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgaragenzufahrt
Ausschreibung
Vergabe
Bauleitung

Auftraggeber
Brauer Baugesellschaft mbH*

Anrechenbare Baukosten
ca. 1.250.000 €

Die Ausführung erfolgte in Stahlbetonfertigteil- und Halbfertigteilbauweise in Sichtbeton
mit Spannbetondecken. Die Abdichtung wurde als „weiße Wanne ausgeführt.
Die Baustellenzufahrt wurde über die Kellerdecke in den Innenhof realisiert.
Im Bauprozess wurde der Turmdrehkran ausgewechselt und unterhalb der vorhandenen Tiefgarage gegründet.


Wühlischstraße 27/28

Wühlischstraße 27/28
10245 Berlin

Umbau- und Instandsetzung (Altbausanierung) des gesamten Hauses einschließlich der Seitenhäuser und Hinterhöfe
Ausführung Rohbau, erweiterter Rohbau und Ausbau

Auftraggeber
VARENTA Immobilienservice GmbH

Der Rohbau wurde großteilig saniert. Wohnungsgrundrisse geändert und teilweise zu Geschäften umgebaut. In den Innenhöfen wurden Balkone über die gesamte Geschossanzahl nachgerüstet. Die Fassade wurde als Bossenputz mit Ornamenten aus Kalkzementmörtel hergestellt. Das Dachgeschoss wurde vollständig ausgebaut. In das Dach wurden Dachterrassen integriert.


Schröderstraße 12

Schröderstraße 12
10115 Berlin

Umbau- und Instandsetzung (Altbausanierung) des gesamten Hauses einschließlich der Seitenhäuser und Hinterhöfe
Ausführung Rohbau, erweiterter Rohbau und Ausbau

Auftraggeber
VARENTA Immobilienservice GmbH

Der Rohbau wurde großteilig saniert. Wohnungsgrundrisse geändert und teilweise zu Geschäften umgebaut. In den Innenhöfen wurden Balkone über die gesamte Geschossanzahl nachgerüstet. Die Fassade wurde als Bossenputz mit Ornamenten aus Kalkzementmörtel hergestellt. Das Dachgeschoss wurde vollständig ausgebaut. Eine Dachterrasse mit 150 m² Grundfläche wurde auf dem Hauptdach des Hauses ausgeführt.